Audi Terminal

RMIG ist ein von Audi freigegebener Hersteller und Lieferant der Aluminium-Fassade für das neue Audi-Terminal. Im Zuge des neuen Brandings der Marke „Audi“ sollen künftig alle Autohäuser nach dem neuen Corporate Design gestaltet werden.

Die Aluminiumfassade ist perforiert (ca. 50 % offene Fläche), horizontal gekantet und hellsilber eloxiert (E6EV1). Mindestdicke 25 my, gemäß DIN 17611. Kantmaß der Standardpaneele ca. 2500 x 750 mm, mit einer Sechsecklochung 61,5 mm x 26 mm, die Lochung ist reihenweise versetzt.
Zubehör wie Zahnleisten für Eckausführung, Schrägschnitte, Passstücke und Laibungsverkleidungen gehören natürlich auch zu unserem Leistungsumfang.

Weitere Bilder

Lochbleche aus 2 mm Aluminium gekantet und eloxiert verwendet für das Audi Terminal Lochbleche aus 2 mm Aluminium gekantet und eloxiert verwendet für das Audi Terminal Lochbleche aus 2 mm Aluminium gekantet und eloxiert verwendet für das Audi Terminal Lochbleche aus 2 mm Aluminium gekantet und eloxiert verwendet für das Audi Terminal

Preisanfrage

RMIG Express

Lochungskatalog online

Perforation und mehr...