Audi Terminal

Die RMIG liefert die gelochten und eloxierten Lochbleche aus Aluminium mit gekanteten Ecken für die Fassade der neuen Audi Terminals - europaweit.

Lochbleche für die Audi Terminals
Das Automobilunternehmen Audi verleiht den Autohäusern ein neues einheitliches Erscheinungsbild in der ganzen Welt.

Die Architektur des Terminals besticht durch klare Strukturen der metallischen Fassade. Das Gebäude vermittelt durch seine äußere und innere Helligkeit sowohl Hochwertigkeit und Leichtigkeit. Es ist hervorragend gelungen, Automobilbau-Tradition mit Hightech-Fahrzeugen und technischer Fassadengestaltung zu kombinieren.

RMIG hat nicht nur ein Lochblech für die folgenden Audi Terminal Fassade geliefert:

Frankreich

  • Espace 3000, Besançon (700 m²)
  • Audi Pericaud Sas, Limoges (250 m²)
  • Audi Ravon, Saint Germain Laprade (475 m²)

Deutschland

 Italien

 Portugal

Preisanfrage

RMIG Express

Lochungskatalog online

Perforation und mehr...